Gemeinsam-Preis – Wählen Sie Ihren Sieger!

Region  Wer wird in diesem Jahr mit dem Gemeinsam-Preis ausgezeichnet? Das können Sie mitentscheiden. Hier können Sie bis Samstag, 17. Mai, abstimmen.

2004 zeichnete unsere Zeitung gemeinsam mit dem Braunschweiger Dom erstmals Ehrenamtliche aus der Region mit dem Gemeinsam-Preis aus. Daraus ist eine gute Tradition geworden. Die Auszeichnung soll das Ehrenamt in der Region würdigen und stärken. (Alle Kandidaten auf einen Blick finden Sie hier.)

24 starke Kandidaten stehen in diesem Jahr zur Wahl – sie alle können darauf hoffen, am 2. Juni beim Festakt im Braunschweiger Dom mit dem Gemeinsam-Preis ausgezeichnet zu werden. Die Entscheidung darüber liegt bei Ihnen, unseren Leserinnen und Lesern. Sie können ab heute bis Samstag, 17. Mai, Mitternacht, abstimmen.

In den vergangenen Wochen haben wir die 24 Kandidaten ausführlich vorgestellt. Heute geben wir auf diesen Seiten noch einmal einen kurzen Überblick.

Wer wird die meisten Stimmen erhalten und damit zu den Preisträgern 2014 gehören? Wählen Sie mit – im Internet, telefonisch oder per Postkarte (Einsendeschluss hierfür ist Mittwoch, 14. Mai).

Die Preisträger werden beim Festakt im Braunschweiger Dom verkündet.

Vergeben wird neben dem 1. bis 3. Preis ein Sonderpreis der Jury sowie der Jugendpreis des Braunschweiger Doms. Insgesamt sind die Gemeinsam-Preise mit 10.000 Euro dotiert, gestiftet von der Volkswagen Financial Services AG, dem Braunschweiger Dom und unserer Zeitung.

Beim Festakt am 2. Juni im Braunschweiger Dom wird es spannend; dann werden die Namen der Preisträger verkündet. Als Festredner werden in diesem Jahr Prof. Dr. Ferdinand K. Piëch, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Volkswagen AG sowie Bernd Osterloh, Vorsitzender des Gesamt- und Konzernbetriebsrats der Volkswagen AG, erwartet.

Im vergangenen Jahr wählten unsere Leserinnen und Leser die Schüler des Sibylla-Merian-Gymnasiums Meinersen auf den ersten Platz. Die Schüler besuchen regelmäßig die Bewohner eines Seniorenheims, um mit ihnen zu spielen, zu lesen oder einfach zu reden. Das Engagement ist nachhaltig und wird weiterhin fortgeführt.

DER GEMEINSAM-PREIS

Online abstimmen: In unserer Leser-Abstimmung (rechts) können sie kostenlos für Ihren Favoriten per Klick votieren. Kommentare unter diesem Beitrag fließen nicht in die Abstimmung ein.

Alle Kandidatenporträts finden Sie oben in unserer Bildergalerie "Alle Kandidaten auf einen Blick".

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort