Logo
Wolfenbüttel

„Teils kriminelle Machenschaften in der Asse“

Hannover Mit drastischen Worten bilanzieren die Grünen den Asse-Untersuchungsausschuss. Auch die Linke kritisiert, dass in der Vergangenheit die Risiken des Atommülllagers verharmlost wurden.

Von Michael Ahlers

Dieses Plakat hatte die Wolfenbütteler Atom-Ausstiegsgruppe beim Asse-Besuch von Peter Altmaier am Tor von Schacht 2 aufgehängt.
Dieses Plakat hatte die Wolfenbütteler Atom-Ausstiegsgruppe beim Asse-Besuch von Peter Altmaier am Tor von Schacht 2 aufgehängt.
Foto: Michaela Mügge
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 16.10.2012 - 21:26 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE