Kolpingsfamilie Schladen plant einen Sozialladen

Wolfenbüttel Die Kolpingsfamilie will sich stärker für sozial benachteiligte Menschen engagieren. Sie plant, einen Sozialladen in Schladen zu eröffnen.

Von Stephan Hespos

Hillrich Arends, Norbert Baumgart und Hans-Peter Koch (von links) laden am Pfarrhaus gebrauchte Kleider aus einem Fahrzeug aus.
Hillrich Arends, Norbert Baumgart und Hans-Peter Koch (von links) laden am Pfarrhaus gebrauchte Kleider aus einem Fahrzeug aus.
Foto: Stephan Hespos
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 07.11.2012 - 17:00 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE