Logo
Wolfsburg

Wolfsburger hatte mehr Geschenke als die Polizei erlaubt

Wolfsburg Die Masse an Geschenken, die ein Wolfsburger zu einer Hochzeitsfeier nach Tunesien bringen wollte, war der Polizei schlicht zu viel.

Mit Hochzeitsgeschenken hatte ein Wolfsburger seinen Transporter völlig überladen. Die Polizei zog ihn aus dem Verkehr. Foto (Symbol): dpa
Mit Hochzeitsgeschenken hatte ein Wolfsburger seinen Transporter völlig überladen. Die Polizei zog ihn aus dem Verkehr. Foto (Symbol): dpa
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 24.10.2012 - 13:16 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE