Logo
Wolfsburg

VfL will toter Fans gedenken

Wolfsburg Der Fußball-Samstag wird auch im Zeichen des Gedenkens an zwei am vergangenen Samstag tödlich verunglückte VfL-Fans aus Gifhorn und Velpke stehen.

Von Stephanie Knostmann

VfL-Schals an der Unfallstelle an der L 289. Ein 19-jähriger Passatfahrer und sein Beifahrer kamen dort ums Leben.
VfL-Schals an der Unfallstelle an der L 289. Ein 19-jähriger Passatfahrer und sein Beifahrer kamen dort ums Leben.
Foto: Kühn
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 19.10.2012 - 00:03 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE