Logo
Wolfsburg

Prozess gegen mutmaßlichen Armbrust-Räuber hat begonnen

Wolfsburg Am Landgericht Braunschweig hat der Prozess gegen einen Wolfsburger (26) begonnen. Mit einer Armbrust als Waffe soll er zwei Überfälle begangen haben.

Von Hendrik Rasehorn und Stephanie Knostmann

Der mutmaßliche Armbrust-Räuber wird von Jan-Robert Funck verteidigt.
Der mutmaßliche Armbrust-Räuber wird von Jan-Robert Funck verteidigt.
Foto: Rasehorn
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 31.10.2012 - 11:01 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE