Logo
Salzgitter

Vergewaltiger muss seine Strafe abbüßen

Salzgitter Der Bundesgerichtshof hat die Revision verworfen. Jetzt muss ein Salzgitteraner wegen Vergewaltigung seine Haft absitzen.

Von Jan-Michael Schürholz

Ein Salzgitteraner bleibt wegen Vergewaltigung in Haft. Das Bundesverfassungsgericht bestätigte das Urteil.
Ein Salzgitteraner bleibt wegen Vergewaltigung in Haft. Das Bundesverfassungsgericht bestätigte das Urteil.
Foto: Rainer Jensen
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 22.10.2012 - 19:28 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE