„Ich bin Chris und habe ADS“

Salzgitter Julius versteckt sich heute nicht mehr hinter einem erfundenen Namen. Julius ist Chris. Und Chris hat ADS. Und er steht dazu.

Von Karen Fröhlich

ADS-Kinder haben es auch mit sich selbst nicht leicht.
ADS-Kinder haben es auch mit sich selbst nicht leicht.
Foto: dpa
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 15.10.2012 - 20:01 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE