Logo
Peine

Kreis finanziert Tierkadaver-Beseitigung mit

Peine Der Landkreis trägt zu 40 Prozent die Kosten, die durch die Beseitigung von Tierkadavern entstehen. Das teilte Kreis-Sprecher Henrik Kühn mit.

Von Jens Radulovic

In Tierkörperbeseitigungsanlagen wie dieser im sächsischen Lenz werden verendete Tiere entsorgt.
In Tierkörperbeseitigungsanlagen wie dieser im sächsischen Lenz werden verendete Tiere entsorgt.
Foto: Matthias Hiekel/dpa
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 19.10.2012 - 06:00 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE