Logo
Helmstedt

Schon 19 000 Tonnen kontaminierter Erde ausgehoben

Offleben Seine Spuren hat der jahrzehntelange Betrieb des Kraftwerks Offleben mit Schwelwerk hinterlassen. Nach dem Abriss läuft nun die Altlastensanierung.

Von Norbert Rogoll

Jens Kamischke von Eon-Engineering und Eon-Projektmanager Walter Schneider (von rechts) schauen in das größte Loch der fünf Bodenlinsen.
Jens Kamischke von Eon-Engineering und Eon-Projektmanager Walter Schneider (von rechts) schauen in das größte Loch der fünf Bodenlinsen.
Foto: Rogoll
10 Fotos
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 16.10.2012 - 17:50 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE