Logo
Helmstedt

„Eisberg“-Kunstwerk ist am Teichufer gestrandet

Helmstedt Der schwimmende „Eisberg“ auf dem Sternberger Teich in Helmstedt steuert seinem Ende entgegen. Das Kunstwerk hat sich in der Ufervegetation verfangen.

Von Michael Strohmann

Der gestrandete „Eisberg“ am Donnerstagvormittag. Das Kunstwerk hat bereits mehrere seiner verspiegelten Platten verloren.
Der gestrandete „Eisberg“ am Donnerstagvormittag. Das Kunstwerk hat bereits mehrere seiner verspiegelten Platten verloren.
Foto: Strohmann
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 08.11.2012 - 17:43 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE