Logo
Braunschweig

Rechte Spur auf A 2 nach LKW-Unfall noch länger gesperrt

Braunschweig Nach dem schweren LKW-Unfall am Mittwoch auf der Autobahn 2 bei Braunschweig-Hafen bleibt die rechte Spur noch länger gesperrt.

Von Jörg Fiene

Der LKW-Unfall am Mittwochmorgen hat schwere Schäden auf der Fahrbahn der A 2 bei Braunschweig hinterlassen.
Der LKW-Unfall am Mittwochmorgen hat schwere Schäden auf der Fahrbahn der A 2 bei Braunschweig hinterlassen.
Foto: Archiv
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 18.10.2012 - 16:25 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE