Logo
Braunschweig

Pläne der Telekom für schnelles Internet geplatzt

Braunschweig Die Telekom hat den geplanten Ausbau des Glasfasernetzes in Braunschweig mangels Interesse vorerst gestoppt.

Von Jörg Fiene

Glasfaserkabel wie diese sollten beschleunigte Datenübertragung in Braunschweig ermöglichen.
Glasfaserkabel wie diese sollten beschleunigte Datenübertragung in Braunschweig ermöglichen.
Foto: dpa
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 22.01.2013 - 16:20 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE