Matrose stirbt nach Sturz ins Hafenbecken in Braunschweig

Braunschweig Ein 28-jähriger Matrose ist an den Folgen eines Sturzes in das Braunschweiger Hafenbecken gestorben. Die Unfallursache ist noch unklar.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE