Logo
Braunschweig

Braunschweig plant höhere Gebühren

Braunschweig In Braunschweig sollen im nächsten Jahr Straßenreinigung, Abwasser und Müllabfuhr teurer werden. Die Bürger sollen bis zu 3,2 Prozent mehr zahlen.

Auch Mehrkosten für die Mülldeponie und Schüttfelder in Watenbüttel sorgen dafür, dass die Müllgebühren steigen sollen.
Auch Mehrkosten für die Mülldeponie und Schüttfelder in Watenbüttel sorgen dafür, dass die Müllgebühren steigen sollen.
Foto: Sierigk
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 24.10.2012 - 18:20 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE