Logo
Braunschweig

52-Jähriger half bei Festnahme eines Trickbetrügers

Braunschweig Auf einen Schockanruf fiel ein 52-Jähriger am Dienstag nicht herein. Stattdessen hielt er einen der Täter fest.

Von Shirin Schönberg

Die Polizei vermutet, dass eine organisierte Bande für die Schockanrufe verantwortlich ist.
Die Polizei vermutet, dass eine organisierte Bande für die Schockanrufe verantwortlich ist.
Foto: dpa/Arno Burgi
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 27.12.2012 - 16:46 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE