Logo
Braunschweig

50.000 Euro teurer Neuwagen in Flammen

Braunschweig Ein Feuer hat am Mittwoch einen 50.000 Euro teuren VW CC in der Sophienstraße in Braunschweig vernichtet. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung.

Polizeiermittler begutachten das ausgebrannte Auto.
Polizeiermittler begutachten das ausgebrannte Auto.
Foto: Rudolf Flentje
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 17.10.2012 - 19:53 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE