Ehrlich-Preis für Charpentier

Frankfurt  Die Forscherin bekam die wichtige Auszeichnung für eine Gen-Schere.

Die amerikanische Biochemikerin Jennifer A. Doudna (links) und die französische Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier wurden geehrt.

Foto: Heinl/dpa

Die amerikanische Biochemikerin Jennifer A. Doudna (links) und die französische Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier wurden geehrt. Foto: Heinl/dpa

Für die Entwicklung der sogenannten Gen-Schere haben die Französin Emmanuelle Charpentier (47), die bis 2015 auch in Braunschweig forschte, und die US-Amerikanerin Jennifer A. Doudna am Montagabend in Frankfurt am Main den Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis erhalten. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €