Demi Moore besuchte Gursky-Schau in Düsseldorf

Düsseldorf  Hollywood-Star Demi Moore (50) hat in Düsseldorf eine aktuelle Schau des Fotokünstlers Andreas Gursky besucht. Moore sei «sehr begeistert» gewesen, sagte eine Sprecherin des Museum Kunstpalast und bestätigte Medienberichte.

Demi Moore ist an Kunst interessiert.

Foto: Narendra Shrestha/Archiv

Demi Moore ist an Kunst interessiert. Foto: Narendra Shrestha/Archiv

Vor der Schauspielerin hatten sich bereits mehr als 90 000 Besucher die Schau mit Bildern des Düsseldorfer Kunstprofessors angesehen.

Gursky-Bilder erzielten bei Auktionen mehrfach Weltrekord-Preise im Bereich der Fotokunst. Moore habe auf der Art Basel in Miami (Florida/USA) von der Schau in Düsseldorf gehört, hieß es. Die Hollywood-Schöne soll für mehrere Tage in einem Luxushotel der Landeshauptstadt residieren. Die Direktion des Hotels wollte das nicht bestätigen. (dpa)

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort