Darf man als Jude nach Bayreuth pilgern?

Braunschweig „Wagner and me“ – der sehr persönliche Film des britischen Schriftstellers, Regisseurs, Schauspielers und Komikers Stephen Fry

Martin Jasper

Ergriffen lauscht Stephen Fry in der Villa Wesendonck in Zürich Wagners Lied „Träume“.
Ergriffen lauscht Stephen Fry in der Villa Wesendonck in Zürich Wagners Lied „Träume“.
Foto: Film Kino Text/dpa
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 10.08.2012 - 19:59 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE