Logo
Porträts

Anstiftung zum Stiften

Braunschweig Die Staatstheater-Stiftung hat ihr Kapital auf 228 000 Euro gesteigert. Von den Zinsen unterstützt sie besondere Projekte. Weitere Stifter willkommen.

Von Andreas Berger

Martin Winkelmann (Till, links) und Marko Werner in der Uraufführung von „Freund Till“, gefördert von der Staatstheater-Stiftung.
Martin Winkelmann (Till, links) und Marko Werner in der Uraufführung von „Freund Till“, gefördert von der Staatstheater-Stiftung.
Foto: Karwacz
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 04.04.2012 - 21:36 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE