„Die fünfte Jahreszeit“ ist der Sieger-Song

Braunschweig  Die Band Braunschweig Pension gewinnt die Abstimmung von unserer Zeitung und Radio 38 über den Karnevals-Hit der Region.

Braunschweig Pension haben mit „Die fünfte Jahreszeit“ den Schoduvel-Hit 2016 geschrieben. Heute ab 7 Uhr sind sie zu Gast bei Radio38.

Foto: HL Köchy

Braunschweig Pension haben mit „Die fünfte Jahreszeit“ den Schoduvel-Hit 2016 geschrieben. Heute ab 7 Uhr sind sie zu Gast bei Radio38. Foto: HL Köchy

Braunschweig. Zum ersten Mal hat der Schoduvel, der am Sonntag wieder mehr als 200 000 Menschen in die Braunschweiger Innenstadt ziehen wird, so etwas wie eine eigene Hymne. Mehrere tausend Stimmen wurden abgegeben bei der ersten Wahl eines Karnevals-Hits für die Region auf den Internetseiten unserer Zeitung und des Senders Radio 38, an dem unser Verlag beteiligt ist.

Am Ende hatte die Band Braunschweig Pension mit ihrem Gassenhauer „Die Fünfte Jahreszeit“ mit gut 30 Prozent der Voten die Nase vorn. Auf dem zweiten Platz folgen die Braunschweiger Freibeuter samt Rapper Dein Vater mit der flotten Reggae-Nummer „Wir feiern Karneval in Braunschweig“ und gut 25 Prozent der Stimmen. Knapp dahinter liegen The Schlawiner. Ihr Schunkelsong „Alle zusammen“ kam auf 24 Prozent der Stimmen.

Logisch, dass die Freude bei Braunschweig Pension riesig war. „Das hätte ich nicht direkt erwartet bei der starken Konkurrenz“, kommentierte Sänger und Gitarrist Marc Wittfeld die Erfolgsnachricht, um feixend nachzuschieben: „Allerdings ist unser Song natürlich auch top.“

„Beim Karneval sind alle Menschen gleich / Egal ob arbeitslos, Putzfrau oder Scheich / Es interessiert hier nicht Reichtum oder Macht /Darüber wird heute nur gespottet und gelacht“ – der raue Folk-Schlager des Quartetts geht textlich über eine reine Party-Nummer hinaus. Das entspricht dem Stil der Band, die sich seit einigen Jahren mit punkigem Folk und unverblümt rotzig-witzigen Texten eine wachsende Fangemeinde in der Region und darüber hinaus erspielt.

Elf Bands und Solokünstler hatten sich insgesamt am Projekt Karnevals-Hit beteiligt. Initiator war eine Gruppe leidenschaftlicher Karnevalisten um Robert Glogowski, der als „Commandante“ der Braunschweiger Freibeuter selbst mit einem Beitrag beteiligt war. Dass es nur zum zweiten Platz reichte, nahm der 48-Jährige sportlich: „Braunschweig Pension sind ein würdiger Gewinner. Wichtig ist die Aufmerksamkeit für die gesamte Aktion. Wir wollen den Schoduvel noch mehr zu einer großen, langen Party machen und eigenes Liedgut dafür kreieren, wie in Köln.“

Er freue sich, dass alle Bands mit Herzblut dabei waren und dass die CD mit allen elf Songs mit tatkräftiger Hilfe von Produzent Jan-Heie Erchinger viel Anklang gefunden habe. 2500 von 5000 Scheiben seien bereits verkauft, auch dank der Unterstützung der Braunschweigischen Stiftung und einiger Unternehmen, die gleich größere Kontingente erwarben.

CD UND LIVE-AUFTRITTE

Die drei Siegerbands spielen auch auf der Karnevals-Zugparty am Sonntag ab 15.30 Uhr in der Stadthalle.

Die CD mit den Karnevals-Hits gibt’s u.a. in den Service-Centern unserer Zeitung.

Im nächsten Jahr soll es eine weitere Auflage geben, kündigt Glogowski an: „Wir starten dann einen allgemeinen Aufruf an alle Musiker, und eine Jury wird zunächst die besten elf Songs für die CD auswählen.“

Und hier können Sie reinhören:

Die Bands stellen sich vor

Sohn dieser Stadt Familie Bumsfallera Braunschweiger Freibeuter Braunschweig Pension
Svenson Felix Hahnsch Corus 86 & DJ Reckless feat. Bass Prolet The Schlawiner
Aufgetaute Bäckerbrötchen Die Braunschweiger Burgsänger De Prinz

Sohn dieser Stadt

Bei so einem fettem Projekt ist man gerne dabei. Blau-gelbe Farbe bekennen und volle Pulle feiern. Braunschweig ist der verdammte Nabel der Welt! Eintracht Helau! „In Braunschweig gibt´s die schönsten Frauen!“

↑ nach oben ↑

Familie Bumsfallera

Mit dem Lied „Braunschweigs Teil“ beschreibt die Familie Bumsfallera humorvoll die vermeintlichen Unterschiede der Braunschweiger Stadtteile hinsichtlich romantischer Übernachtungsmöglichkeiten bzw. Romanzen. Dabei wird natürlich nicht vergessen, dass als längstes Braunschweiger Teil natürlich der Schoduvel zu verstehen ist. „Die große bunte Patchwork-Familie aus Karnevalisten und natürlich dem Prinzensud!“

↑ nach oben ↑

Braunschweiger Freibeuter

Unser umnebeltes Ziel: mehrere Tage durchfeiern! Dafür braucht man Musik, zu der Rum schmeckt! Als tatkräftige Truppeim Braunschweiger Karnevalszug haben wir mit Planken und Winden, auf Ketten und Kanonen einfach selbst einen Sound gezimmert. „Wir sitzen alle in einem Boot und das kann auch ganz angenehm sein. Freibeuter helau!“

↑ nach oben ↑

Braunschweig Pension

Da wir selbst immer gerne F(f)este feiern, wollten wir einen Song machen, der feierkompatibel ist und zum Mitsingen einlädt. Wir haben versucht, mit unserem Song die Karnevalsstimmung einzufangen, den Alltag mit Sorgen, Nöten und Problemen auszublenden. Karneval ist eben die Zeit, in der jeder machen kann, was er will. „Das Beste am BS-Karneval ist die Freude und der Einsatz aller Beteiligten und was jedes Jahr mit viel Liebe auf die Beine gestellt wird und natürlich, dass speziell beim Umzug, die ganze Stadt ausser Rand und Band ist...“

↑ nach oben ↑

Svenson

Beweggründe: Das Lied spricht für sich selbst…„Das Beste am Braunschweiger Karneval: Frauen und Alkohol“

↑ nach oben ↑

Felix Hahnsch

Karneval ist ein Fest, das nur gemeinsam mit anderen Menschen Spaß macht. Und beim Karneval sind alle gleich. Egal welchen Beruf, welchen gesellschaftlichen Status oder welche Herkunft eine Person hat, durch die Verkleidungen werden alle gleichgestellt.„Das Beste am Karneval in Braunschweig ist die geile Stimmung und die gute Laune der Menschen. Außerdem ist es ein super Event für die Kids, denn die können schön viele Süßigkeiten abgreifen.“

↑ nach oben ↑

Corus 86 & DJ Reckless feat. Bass Prolet

Ihr wollt richtig Party machen, Wir komm rum‘ und lassens krachen! „BonBonS, Bräute, Bass und Bier!“

↑ nach oben ↑

The Schlawiner

Karneval - ein geiles Fest der Harmonie! THE SCHLAWINER vereinen alle: Generationen, Religionen, Kontinente... „Alle zusammen - so muss Karneval sein!“

↑ nach oben ↑

Aufgetaute Bäckerbrötchen

Was uns dazu bewogen hat diesen Song zu machen, ist ganz klar: Hunger. - Rüber bringen wollen wir damit, dass auch dicke Menschen dicke Backen kuchen… äh, dicke Buchen kacken… äh, Kuchen backen können… wenn sie wollen bzw. wenn man sie dazu antreibt. Oder wenn sie Hunger haben.„Er ist nicht in Köln.“

↑ nach oben ↑

Die Braunschweiger Burgsänger

Das Sextett gehört zum Urgestein des Braunschweiger Karnevals und feiert in diesem Jahr sein 38-jähriges Bestehen, genau wie der Karnevalsumzug „Schoduvel“. „junge und alte Menschen mit Musik und guter Laune verbinden “

↑ nach oben ↑

De Prinz

Ich schenke meiner Stadt als ehemaliger Prinz Gero I. der Karnevalssession 2011/12 eine Hymne! Ein Stück weit Identität, Liebe und die geballte karnevalistische Leidenschaft! Bruuuuuunswiek Helau!!! „Der Braunschweiger Karneval verbindet mit ganz viel Ehrenamt & Herz die Menschen in der Region.“

↑ nach oben ↑

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha

    Weitere Artikel aus diesem Ressort