Ludwig, der einsame Friedefürst

Brauschweig.  Der neue Film über den bayerischen Märchenkönig betont die Friedensmission an der Seite Richard Wagners.

König Ludwig II. (Sabin Tambrea) lauscht mit Richard Wagner (Edgar Selge) den Tristan-Proben.

Foto: Stefan Falke/Verleih

König Ludwig II. (Sabin Tambrea) lauscht mit Richard Wagner (Edgar Selge) den Tristan-Proben. Foto: Stefan Falke/Verleih

Selig sind die Frieden stiften, verkündete ein anderer Außenseiter der Weltgeschichte und wurde dafür gekreuzigt. Seine Botschaft wurde zwar auch in den Kirchen Bayerns verlesen, in denen Kronprinz Ludwig die Messe hörte, doch ansonsten taten die Mächtigen der Welt alles, damit Friedensstreiter für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.