Ein Holzklotz mit Herz

Braunschweig  Das Kinderstück „Pinocchio“ im Staatstheater Braunschweig geriet temperamentvoll und bildkräftig.

Pinocchio (Ravi Marcel Büttge, Mitte) zwischen der Katze (Marko Werner) und Frau Fuchs (Marion Bordat).

Foto: Volker Beinhorn

Pinocchio (Ravi Marcel Büttge, Mitte) zwischen der Katze (Marko Werner) und Frau Fuchs (Marion Bordat). Foto: Volker Beinhorn

Bella Italia! Ein Dorfplatz voller Temperamtsbolzen. Sie tanzen, singen, streiten, schlecken Eis. Ein Vagabund mit Akkordeon spielt auf. Und abends ist sogar die Straßenlaterne besoffen. Sie biegt sich wie ein S, als der ebenfalls leicht angeheiterte Tischler mit seinem neuen Stück Holz nach Hause...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort