Jim Raketes Filmstar-Porträts in Braunschweig zu sehen

Braunschweig  Passend zum Braunschweiger Filmfest ist Sonntag eine Ausstellung des Star-Fotografen Jim Rakete eröffnet worden. Zu sehen sind Schauspieler-Porträts.

Der Fotograf Jim Rakete kam zu der Eröffnung seiner Ausstellung „Stand der Dinge“, die bis 2.Dezember im Städtischen Museum zu sehen ist.

Foto: dpa

Der Fotograf Jim Rakete kam zu der Eröffnung seiner Ausstellung „Stand der Dinge“, die bis 2.Dezember im Städtischen Museum zu sehen ist. Foto: dpa

Seit Jahrzehnten setzt Star-Fotograf Jim Rakete Prominente ins rechte Licht. Im Städtischen Museum Braunschweig ist seit Sonntag bis zum 2. Dezember seine Ausstellung „Stand der Dinge - 100 Porträts für das Deutsche Filmmuseum“ zu sehen.Für Rakete posierten bekannte Schauspieler und Regisseure des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort