Herbe Poesie des Alltags auf fotorealistsichen Gemälden

Wolfenbüttel  Daniel Behrendts Bilder im Kunstverein Wolfenbüttel sind meisterlich gemalt und strahlen eine eigentümliche Atmosphäre aus.

Der Balkon wirkt auf Daniel Behrendts Gemälde, als schwebte er.

Foto: Winter

Der Balkon wirkt auf Daniel Behrendts Gemälde, als schwebte er. Foto: Winter

Vor 100 Jahren malte der Däne Vilhelm Hammershøi fast leere Wohnräume mit offenen Türen, deren malerische Schönheit und Nichts an Handlung bis heute Bewunderung finden. Nun gibt es einen Nachfolger: Daniel Behrendt erschafft Räume, die Hammershøis Stille und Schönheit besitzen, aber noch weniger...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.