Malen wie ein alter Römer

Wolfenbüttel  Die Herzog-August-Bibliothek zeigt eine Ausstellung über den vielseitigen Barock-Künstler Joachim von Sandrart

Joachim von Sandrart verlebendigt dieses Aktporträt durch weiche Modellierung.

Joachim von Sandrart verlebendigt dieses Aktporträt durch weiche Modellierung.

Zur Zeit des Barock ist Joachim von Sandrart ein begeisterter Sammler: Er sammelt Skizzen antiker Kunstwerke in Rom, Biografien niederländischer Maler, kunsttheoretische Schriften. Diese ergänzt er mit eigenen Malereien und Kupferstichen. Seine sinnlichen Aktstudien zeichnen sich durch Lebendigkeit...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.