Kunststudenten – butterweich und trinkfest zum Höhepunkt

Braunschweig  Am nächsten Dienstag beginn an der Hochschule für Bildende Künste der alljährliche Rundgang mit Arbeiten des Nachwuchses

Die frisch geprüfte Diplom-Künstlerin Kirsten Achtermann (links) sowie die Studentin Paloma Riewe im Rundgang-Stress.

Foto: Braun

Die frisch geprüfte Diplom-Künstlerin Kirsten Achtermann (links) sowie die Studentin Paloma Riewe im Rundgang-Stress. Foto: Braun

Es passiert nicht jeden Tag, dass um 11 Uhr vormittags vor den Ateliers der HBK-Klassen der Professoren Kummer und Ecker am Artmax in Braunschweig die Butter flüssig wird. Ihre Verwendung für die Kunst ist ja auch ein bisschen außer der Mode. Doch da die Klassen gerade emsig den Rundgang...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.