Auf Sinnsuche im verschneiten Wald

Braunschweig  Roland Schimmelpfennig macht einen Wolf zum Fixpunkt seines neuen Romans.

Roland Schimmelpfennig.

Roland Schimmelpfennig.

Der Wolf ist ein scheuer Jäger. Oft nimmt man seine Gegenwart erst wahr, wenn er wieder fort ist: an den Spuren im Schnee, an einem gerissenen Schaf. Die Legende des Canis lupus speist sich meist aus dem „Kurz-Danach“ seines Wirkens. Und so ist es auch in Roland...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.