Fuchs, du bist zurückgekommen

Braunschweig  Im Weihnachtsmärchen „Pinocchio“ feiert Marion Bordat ein Comeback am Staatstheater.

Marion Bordat spielt nach drei Jahren Pause im Weihnachtsmärchen „Pinocchio“ wieder am Braunschweiger Staatstheater.

Foto: Florian Arnold

Marion Bordat spielt nach drei Jahren Pause im Weihnachtsmärchen „Pinocchio“ wieder am Braunschweiger Staatstheater. Foto: Florian Arnold

Braunschweig. Die ersten Tage waren schon ein bisschen seltsam, sagt Marion Bordat, die Rückkehrerin. „Die Räume sind mir noch sehr vertraut. Aber unter den Kollegen gibt es viele neue Gesichter. Deshalb fühlt sich alles aufregend und neu an. Die Menschen prägen ein Theater, nicht die Mauern.“ ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.