Digitaler Museumsführer von Morgen: Der High-Tech-Tisch

Braunschweig.  Das Braunschweiger Anton-Ulrich-Museum entwickelte einen Touch-Screen-Tisch, der in Zukunft Infos zu Ausstellungen geben soll.

Ein Blick auf den Multi-Touch-Tisch des Anton-Ulrich Museums.

Foto: Hieber

Ein Blick auf den Multi-Touch-Tisch des Anton-Ulrich Museums. Foto: Hieber

Normalerweise ist Rembrandts „Familienbildnis“ 126 mal 167 Zentimeter groß. Der Meister verewigte die fünfköpfige Gruppe im Jahr 1668 in Öl auf Leinwand. Heute braucht es nur einen Fingerstreich, und das Kunstwerk wird überlebensgroß. Jede Pore der mütterlichen Wange wird...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.