Filmfachmann im Reich der Mitte

Braunschweig  Der Braunschweiger Martin Brandes hat sich in China als Experte für die Filmbranche eine neue Existenz aufgebaut – und ein Buch darüber geschrieben.

Martin Brandes als Jurymitglied beim Nationalen Chinesischen Dokumentarfilm-Wettbewerb.

Foto: privat

Martin Brandes als Jurymitglied beim Nationalen Chinesischen Dokumentarfilm-Wettbewerb. Foto: privat

Nicht London, New York oder Los Angeles. Sondern Peking. Seufz. Chinas Hauptstadt hatte Martin Brandes nicht gerade im Sinn, als er seiner damaligen Gattin versprach, mit ihr ins Ausland zu gehen, wenn ihr US-Arbeitgeber ihr einen spannenden Posten anbieten würde. Doch es wurde...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €