„Wir kommen zum Selbstkostenpreis!“

Wolfenbüttel  Lessing-Preisträger Claus Peymann bietet seine „Nathan“Inszenierung zur Wiedereröffnung des Lessingtheaters in Wolfenbüttel an

Preisträger Peymann (rechts) mit Förderpreis-Trägerin Nele Winkler (vorn) und den Laudatoren Angela Winkler und Peter Turrini.

Foto: Peter Sierigk

Preisträger Peymann (rechts) mit Förderpreis-Trägerin Nele Winkler (vorn) und den Laudatoren Angela Winkler und Peter Turrini. Foto: Peter Sierigk

Gut, man musste 50 Minuten Gruß- und Dank-Reden durchsitzen. Dann aber wurde die Verleihung des Lessing-Preises für Kritik in Wolfenbüttel doch noch sehr anrührend, geradezu unvergesslich. Das begann mit dem österreichischen Dramatiker Peter Turrini. Dessen ultraknapp pointierte Laudatio...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.