Schöne neue Arbeitswelt

Braunschweig  Subtil hinterfragt die junge Regisseurin Carmen Losmann in ihrem preisgekrönten Dokumentarfilm „Work Hard – Play Hard“ die Arbeitswelt der Zukunft.

Blick in die Hamburger Unilever-Zentrale in Carmen Losmanns Filmdoku „Work Hard – Play Hard“.

Foto: Hupe Film

Blick in die Hamburger Unilever-Zentrale in Carmen Losmanns Filmdoku „Work Hard – Play Hard“. Foto: Hupe Film

Der elegante Bürokomplex in der Hamburger Hafen-City gilt als wegweisend für moderne Firmenarchitektur. Als bestes Bürogebäude des Jahres 2009 wurde die neue Konzernzentrale von Unilever ausgezeichnet: Offenheit strahle sie aus, Vitalität und Lebensqualität. „Das Gebäude soll vermitteln,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.