Pop meets Classic - Starke Show mit Absackern

Braunschweig  Zum sechsten Mal trafen sich Klassik und Pop am Samstagabend in der ausverkauften Braunschweiger Volkswagen-Halle. Erneut eine starke Show mit ein paar Absackern, als Überraschungsgast war das Eintracht-Team da.

Sie waren die originellste Gruppe des Abends: The Royal Squeeze Box spielten zwei Stimmen und einem Akkordeon komplexe Queen-Songs nach.

Foto: Knuth

Sie waren die originellste Gruppe des Abends: The Royal Squeeze Box spielten zwei Stimmen und einem Akkordeon komplexe Queen-Songs nach. Foto: Knuth

Der Höhepunkt von Pop meets Classic Nummer sechs kulminierte am Samstagabend schon vor der Pause. Eingeleitet von der originellsten Gruppe des Abends, The Royal Squeeze Box, der königlichen Quetschkommode.Zwei Straßenmusiker aus Dortmund spielen knifflige Queen-Songs kongenial nach, mit zwei...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.