Logo
Job

Am Arbeitsplatz gilt: Wer fragt, führt das Gespräch

Wie Sie mit den richtigen Fragen bessere Ergebnisse erzielen – Möglichst präzise formulieren

Wolfgang Cramer, Unternehmensberater aus Gifhorn

Damit es im Gespräch nicht zu Missverständnissen kommt, stellen Sie Ihrem Gesprächspartner Ihre Fragen immer eindeutig.   
Damit es im Gespräch nicht zu Missverständnissen kommt, stellen Sie Ihrem Gesprächspartner Ihre Fragen immer eindeutig.   
Foto: Rudolf Flentje
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 26.03.2007 - 00:00 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE