Alles singt für die Velpker Kirchenorgel

Velpke  Mit ihrer letzten Aktion für die Reparatur der Orgel der St.-Andreas-Kirche möchte Ank Leuschner-Canters noch einmal für reichlich Spenden sorgen.

Ein Benefizkonzert für die Velpker Kirchenorgel fand bereits im Mai große Resonanz.

Foto: regios24/Helge Landmann

Ein Benefizkonzert für die Velpker Kirchenorgel fand bereits im Mai große Resonanz. Foto: regios24/Helge Landmann

Am Donnerstag, 13. Dezember, findet ab 17 Uhr erneut ein Abendsingen in der Velpker Kirche statt. „Es wird die letzte Aktion meinerseits für die Orgel sein“, so Leuschner-Canters. „Mein größter Wunsch: die 10.000 zu knacken.“ Der aktuelle Stand der Einnahmen aus den unterschiedlichen Aktionen liege...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.