Groß Steinumer feierten ihre Kirche

Groß Steinum  Mit einem Lichtergottesdienst feierten die Groß Steinumer am Samstagabend das 125-jährige Bestehen ihrer Kirche.

Zwei Kerzen durften Henrike (6) und Helene (4) Homeyer gemeinsam mit Pfarrerin Susanne Duesberg anzünden.

Foto: Gantz

Zwei Kerzen durften Henrike (6) und Helene (4) Homeyer gemeinsam mit Pfarrerin Susanne Duesberg anzünden. Foto: Gantz

Am ersten Advent 1887 wurde der Neubau der St. Lorenz-Kirche feierlich eingeweiht. Dieses Jubiläum wurde nun mit einem besonderen Gottesdienst gefeiert, anschließend hatte die Gemeinde ins Dorfgemeinschaftshaus zu einem Empfang geladen. Was ist in den vergangenen 125 Jahren passiert?...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.