Tierschutzverein Lehre freut sich über 5000-Euro- Spende

Wolfsburg  Das Geld soll allen Tieren zugutekommen: Vor allem zwei Sorgenkinder bedürfen besonderer Zuwendung. Das kleine Kätzchen Lucy ist mittlerweile gesund.

Kätzchen Lucy ist wieder völlig gesund – und jagt Nüsse durch das Wohnzimmer der Babics.

Foto: Eva Hieber

Kätzchen Lucy ist wieder völlig gesund – und jagt Nüsse durch das Wohnzimmer der Babics. Foto: Eva Hieber

Ziemlich gutes Timing hat der anonyme Tierfreund bewiesen, der dem Tierschutzverein Lehre vor einer Woche 5000 Euro in bar über unsere Zeitung hat zukommen lassen. „Wir haben gerade zwei Problemfälle bekommen, für die das Geld wie gerufen kommt“, sagt Vorsitzende Brigitte Babic. Dabei handelt es sich um einen elfjährigen Beagle, der jahrelang als Bettlerhund in der Fußgängerzone lebte und eine 12 oder 13 Jahre alte Katze, die ihr...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder