Lampen zerstört, Parkhaus Edelhöfe tagelang dunkel

Helmstedt  Das Parkhaus Edelhöfe in Helmstedt liegt seit einigen Tagen im Dunkeln. Unbekannte haben Lampen auf dem obersten Parkdeck zerstört.

Elektromeister Wolfgang Wenkebach aus Eimersleben inspizierte die Kabelverbindung einer abgebauten Lampe im Parkhaus Edelhöfe.

Foto: Strohmann

Elektromeister Wolfgang Wenkebach aus Eimersleben inspizierte die Kabelverbindung einer abgebauten Lampe im Parkhaus Edelhöfe. Foto: Strohmann

Außerdem machten sich die Täter an Leitungen zu schaffen. Dadurch ist die Lichtanlage komplett ausgefallen. „Nach 17 Uhr braucht man eine Taschenlampe, um zu seinem Auto zu gelangen, das ist überhaupt nicht komisch“, schimpfte eine regelmäßige Nutzerin des Parkhauses. Die Frau zeigte kein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.