Falschparker behindern immer öfter den Busverkehr am Gröpern

Helmstedt  Verkehrsprobleme am Gröpern im Einmündungsbereich zur Marienstraße meldet die Stadt Helmstedt. Falschparker behindern immer öfter den Busverkehr.

Problematischer Bereich: der Gröpern im Einmündungsbereich zur Marienstraße.

Foto: Stadt Helmstedt

Problematischer Bereich: der Gröpern im Einmündungsbereich zur Marienstraße. Foto: Stadt Helmstedt

Weil immer wieder Fahrzeuge im Halteverbot abgestellt werden, will die Stadtverwaltung ihre Verkehrsüberwachung in diesem Bereich verstärken. Das kündigte am Mittwoch Jens Schulze vom zuständigen städtischen Fachbereich an. „Häufig behindern widerrechtlich geparkte Fahrzeuge den...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.