Gifhorner SPD macht nicht mit bei Fusionsplänen

Helmstedt  Die SPD in Helmstedt, Gifhorn und Wolfsburg will die Zusammenarbeit der Kommunen vertiefen. An Fusionsplänen haben die Gifhorner aber kein Interesse.

Treffen der SPD-Fraktionen mit Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Landrat Matthias Wunderling-Weilbier und Landrätin Marion Lau.

Foto: privat

Treffen der SPD-Fraktionen mit Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Landrat Matthias Wunderling-Weilbier und Landrätin Marion Lau. Foto: privat

Die SPD-Fraktionsvorstände trafen sich kürzlich mit Gifhorns Landrätin Marion Lau, Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs sowie Helmstedts Landrat Matthias Wunderling-Weilbier. Eine gemeinsame Schulentwicklungsplanung sowie die Zusammenarbeit bei der Planung alternativer Energienutzung standen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.