Rohrbruch in Flechtorf – Anwohner zeitweise ohne Wasser

Flechtorf  Wasser sprudelte aus der Teerdecke und der Pflasterung – ein Rohrbruch sorgte am Donnerstagmittag für Aufregung in Flechtorf.

Das Wasser sammelte sich auf der Flechtorfer Gebrüder-Grimm-Straße.

Foto: Kison

Das Wasser sammelte sich auf der Flechtorfer Gebrüder-Grimm-Straße. Foto: Kison

Ein Anwohner der Schneewittchentwete hatte den Schaden in der Gebrüder-Grimm-Straße bemerkt und Mitarbeiter einer Firma, die im Bereich der Märchenstraßen arbeitete, informiert. Dann wurde auch der Wasserverband Weddel-Lehre informiert. Gleichzeitig wurden die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.