In Sachen Fusion ist für viele Braunschweig eine Option

Helmstedt  Muss es unbedingt Wolfsburg sein? Für viele Menschen im Landkreis Helmstedt scheint in Sachen Fusion auch Braunschweig eine Option zu sein.

Wollen gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft anpacken: der Industriestandort Wolfsburg und der ländlich geprägte Kreis Helmstedt.

Wollen gemeinsam die Herausforderungen der Zukunft anpacken: der Industriestandort Wolfsburg und der ländlich geprägte Kreis Helmstedt.

Angesichts der prekären finanziellen Lage und der drastisch sinkenden Einwohnerzahl scheinen die Menschen im Landkreis Helmstedt jedoch grundsätzlich nichts gegen eine Fusion zu haben. Nur: mit wem? In dieser Frage gehen die Meinungen auseinander. Während die Menschen in Velpke sich offenbar zum...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.