Prozesse um Betrug und Totschlag-Versuch

Helmstedt  Das Landgericht behandelt zwei Fälle, in denen es um Betrug beziehungsweise versuchten Totschlag geht. Beide Taten ereigneten sich im Kreis Helmstedt.

Das Strafgesetzbuch gehört dazu, wenn der Staatsanwalt vor das Landgericht Braunschweig Angeklagten Straftaten vorwirft.

Foto: dpa

Das Strafgesetzbuch gehört dazu, wenn der Staatsanwalt vor das Landgericht Braunschweig Angeklagten Straftaten vorwirft. Foto: dpa

Vor dem Landgericht Braunschweig werden in dieser Woche zwei Fälle verhandelt, die den Landkreis Helmstedt betreffen. Am Mittwoch stehen ab 9 Uhr vier Angeklagte (im Alter zwischen 39 und 53) vor Gericht. Ihnen wird vorgeworfen, in wechselnder Tatbeteiligung verschiedene Leasingunternehmen betrogen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort