Chronik zur Geschichte und Kultur Warbergs ist fertig

Warberg  15 Jahre hat es gedauert, aber nun ist die Chronik endlich fertig: Auf mehr als 350 Seiten präsentieren die Warberger, was sie historisch ausmacht.

Volker Klisch, Hans-Jürgen Trommler, Friedrich-Ernst Voges, Gerhard Grabenhorst und Klaus Dieter Blohm (von links) mit der neuen Chronik.

Foto: Gantz

Volker Klisch, Hans-Jürgen Trommler, Friedrich-Ernst Voges, Gerhard Grabenhorst und Klaus Dieter Blohm (von links) mit der neuen Chronik. Foto: Gantz

Bereits 1997 bekam Ralf Hermann aus Cramme den Auftrag, eine Chronik zur 800-Jahr-Feier Warbergs – die vor zehn Jahren stattfand –.zusammenzustellen. Leider beschäftige Hermann sein Sandmuseum zu sehr, so dass Warberg vernachlässigt wurde. Im Jahr 2002 wurde die Notbremse gezogen und es erfolgte...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.