Reiter erkundeten ehemalige Grenzlandschaft am Tagebau

Helmstedt  Zu den vielen Veranstaltungen im Landkreis Helmstedt, die sich auf den Tag der Einheit beziehen, gehörte erstmals ein Ritt durch ein Tagebau-Gelände.

Der Ausritt begann am Sportgelände in Büddenstedt.

Foto: Volker Linne

Der Ausritt begann am Sportgelände in Büddenstedt. Foto: Volker Linne

Ob das gute Wetter von den Bürgermeistern bestellt wurde? Tatsache ist, dass die drei Tagebaugemeinden Helmstedt, Harbke und Büddenstedt, letztere als Gastgeber, das Reitertreffen im Tagebaugelände zum Tag der Deutschen Einheit gefördert und ermöglicht haben. Mehr als 50 Teilnehmer jeden Alters...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.