Die Gemeinde kauft die alte Wassermühle

Wahrenholz  Die öffentliche Hand sichert nach der Insolvenz des privaten Vorbesitzers das technische Baudenkmal.

Die Gemeinde Wahrenholz hat die fast 600 Jahre alte Wassermühle gekauft.

Foto: Franz

Die Gemeinde Wahrenholz hat die fast 600 Jahre alte Wassermühle gekauft. Foto: Franz

Bürgermeisterin Friedhilde Evers zufolge ist der einstimmige Beschluss des Gemeinderats bereits vollzogen: „Wir sind Eigentümer.“ Den sechsstelligen Kaufpreis stemmt die finanzstarke Kommune ohne Kreditaufnahme. Evers zufolge war es Konsens, mit der bis 1987 betriebenen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort