Feier für den Weihnachtsbaum auf dem Turm

Barwedel  Sie suchen den höchsten Weihnachtsbaum des Landkreises Gifhorn? Hier ist die Wegbeschreibung.

Hoch droben leuchtete der Barwedeler Weihnachtsbaum. Am Fuß des Funkturms loderten Feuerkörbe und Grills zum Anleuchten.

Foto: Franz

Hoch droben leuchtete der Barwedeler Weihnachtsbaum. Am Fuß des Funkturms loderten Feuerkörbe und Grills zum Anleuchten. Foto: Franz

333 Stufen unterhalb ihres Weihnachtsbaums feierten die Barwedeler am Sonnabend das „Anleuchten“. Der Begriff, angelehnt an die Formulierung „Angrillen“, steht für das erste Einschalten der elektrischen Kerzen am Vorabend des ersten Advent. Verbunden mit der Hoffnung, dass alles funktioniert. Denn...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.