Mit Hotline gegen Herzrasen

Elektrisiert in Gifhorn  Anke Blume aus Grassel fährt seit Ende 2014 ein Elektro-Smart. Sie berichten über ihre Erfahrungen.

Anke Blume beim „Auftanken“ an der heimischen Steckdose.

Foto: Reiner Silberstein

Anke Blume beim „Auftanken“ an der heimischen Steckdose. Foto: Reiner Silberstein

Wie fährt es sich eigentlich mit einem Elektro-Auto im Landkreis Gifhorn? Anke Blume aus Grassel hat schon mehr als zwei Jahre lang Erfahrungen damit gesammelt: Sie ist fast täglich mit ihrem silbernen Zweisitzer im Südkreis und in Braunschweig unterwegs. „Ich brauche nur ein kleines Auto“, sagt die Podologin, die in Braunschweig eine Fachpraxis hat und hauptsächlich ambulant tätig ist. Das heißt: „Ich...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (2)